Am 12.08.2020 ist unser Freund und Kamerad Mikhailov Anatoly zuhause im 85. Lebensjahr verstorben. Von Anbeginn an war er an dem jahrelangen Austausch beteiligt. Der erste Kontakt mit ihm waren die Hilfstransporte aus dem Main-Kinzig-Kreis nach Istra. Er hat mitgeholfen, dass die Hilfsgüter an die richtigen und bedürftigen Menschen in Istra gekommen sind. Als Chef der Feuerwehr in Istra hatte er die Verbindungen zur Administration.

Mikhailov Anatoly hat die Freundschaftsinitiative Istra e.V. immer gefördert und mitgetragen. Viele Kontakte und Freundschaften sind durch ihn entstanden, so mit der Feuerwehr in Istra und den Feuerwehren im Main-Kinzig-Kreis.

Wir trauern um einen Menschen aus unserer Mitte mit dem wir viele Jahre verbunden waren und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.